Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

AKTUELLE MITTEILUNGEN

Auch wenn wir uns über gewisse Zeitenräume
zu Gottesdiensten in Kirchen und zu Veranstaltungen in Gemeindehäusern
nicht treffen können, haben wir viele andere Ideen und sind und bleiben für Sie ansprechbar.
Alle hilfreichen Kontaktdaten finden Sie unter:

»WIR SIND DA!«

Digitale Passionsandachten

Unsere Kirchen- und Gemeinderäume sind geschlossen.
So treffen wir uns im digitalen Raum,
um miteinander unsere diesjährigen Passionsandachten zu feiern.

Im Zugehen auf das Osterfest sind wir eingeladen,
neue Räume in unserer Zeit und unserem Leben zu entdecken - z. B.
SPIELRAUM.

Hier geht es am 05.03. zur Andacht "Das Spiel mit dem Nein"
mit Esther Philipps und Wolfgang Bürck

Engel MICHAEL

seit dem 19.02. zu Gast vor der Schloßkirche St. Michael

Mehr zu MICHAEL,
seinem Werdegang und seinem weiteren Weg
ist hier zu lesen.

Das Wandernagelkreuz in der Friedensgemeinde

Gott sei Dank,
dass Versöhnung möglich ist.

Versöhnung
zwischen Gott und Mensch.
Versöhnung
zwischen Mensch und Mensch.
Wir gehen auf Ostern zu.
Dieses Fest erinnert uns daran.

Am 23.02.2021
wurde das Wandernagelkreuz
an die Friedensgemeinde übergeben.

Als Leihgabe für ein Jahr erinnert es
an die Schmerzen von Zerstörung
und die Chancen von Versöhnung.

 

"Poetry-Peace-Slam" zum 23. Februar

Bereits zum dritten mal fand das "Poetry-Peace-Slam" Projekt zum 23. Februar in Kooperation mit dem Kepler-Gymnasium statt. Unter der Leitung von Diakon Oliver Würslin und Poetry-Slammer Micha Kunze, fand der Workshop für eine 9. und eine 10. Klasse dieses Jahr online statt. Auch bei der Präsentation der Texte musste dieses Jahr umgedacht werden. Anstatt die Poetry-Texte zum Thema "Frieden und Liebe" in der Markus-Kirche vor Publikum zu präsentieren, haben sich vier Schüler/innen bereit erklärt, ihre Texte aufzunehmen, und als Audio-Datei zur Verfügung zu stellen. Diese Audiodateien wurden durch Diakon Oliver Würslin in kurzen Videoclips visualiert. Die Clips, und noch weitere Texte der Schüler/innen des Kepler-Gymnasiums, finden sie auf der Hompage der Stadt Pforzheim (siehe Link unten).

https://www.pforzheim.de/stadt/stadtgeschichte/gedenken-friedenskultur/gedenktage/23-februar/programm-2021.html

 

Gedenkgottesdienst zum 23. Februar aus der Stadtkirche Pforzheim

Texte, und Gebete von Dekanin Christiane Quincke und Roland Ganninger. Musik unter der Leitung von Kord Michaelis und Heike Hastedt. Es singen Mitglieder des Motettenchors.

EINANDER BEGEGNEN IN KIRCHEN UND GEMEINDEHÄUSERN

Die allgemeine Lage entspannt sich zurzeit.
So können wir uns in zwei Kirchen wieder zum Präsenzgottesdienst treffen:
In unserer Stadtkirche ab dem 21.02. und in der Christuskirche Brötzingen ab dem 28.02.
Beide Kirchen eignen sich aufgrund ihrer Größe besonders dafür. Im März öffnen, wenn es die Infektionslage zulässt, voraussichtlich weitere Kirchen der Friedensgemeinde wieder ihre Türen.
Unsere digitalen Gottesdienste (auch für Kinder!) und der Hausgottesdienst bleiben natürlich.
Für Kinder hält die Ev. Kirche Deutschland digitale Gottesdienste auf ihrem Youtube-Kanal bereit.

Die Gemeindehäuser der Friedensgemeinde müssen noch geschlossen bleiben.
Sobald Treffen dort wieder möglich sind, werden Ihre Gruppenleiter*innen auf Sie zukommen.

KONFIRMATION 2021

 

Es geht los, liebe Konfis!
Die Konfi-Zeit in der Friedensgemeinde beginnt!


Im März finden unsere ersten Konfi-Treffen statt.
Die geplanten Ereignisse in eurer Konfi-Zeit findet ihr hier.
Weitere Infos zur Konfi-Zeit findet ihr hier.

Herzlich willkommen, Wolfgang Bürck!

Wolfgang Bürck ist als Bezirkskantor schon lange kein Unbekannter mehr 
unter den Musikbegeisterten in Pforzheim.
Seit 1. Januar gibt es neue Musik in der Friedensgemeinde, für Menschen aus der Gemeinde
und aus dem ganzen Bezirk – so dachten und planten wir zumindest.
Durch Corona konnte Wolfgang Bürck noch nicht starten,
aber in manchen Zoom-Gottesdiensten war er schon zu sehen und zu hören.
Unsere Vorfreude auf das, was kommt, wenn man wieder singen darf,
möchten wir dennoch schon mit Ihnen teilen.
Was er so alles plant, stellt er hier selbst vor.

 

Wir heißen Wolfgang Bürck herzlich willkommen und freuen uns auf seine Musik,
sei es beim Orgelspiel oder in den neuen Chorangeboten!

LANDESKIRCHLICHE INFORMATIONEN

Schutzkonzepte, Handreichungen und Hinweise
 

Hier finden Sie ständig aktualisierte Informationen unserer Landeskirche, wie wir als Kirche auf die Corona-Pandemie reagieren müssen.

 

Hier lesen Sie mehr.